Hobby-Minuten
Hobby-Minuten

Mal-Wanderreisen im Rheingau werden zum Kunst-Genuss-Erlebnis

Verwöhnwochenende im Rheingau für die Frau

Schlösser und Klöster, Weinanbaugebiete und malerische Wanderwege, kulinarische Köstlichkeiten und eine Landschaft wie aus einem Bilderbuch, das alles sind Attribute, die Frau mit dem Rheingau in Verbindung setzt. Natürlich schätzen auch Männer den Rheingau, doch bei www.malenimrheingau.de sind speziell Frauen zu Wellness, Kulinarik, Kunst und Genuss eingeladen. Meist ist es die Frau, die im Alltag einer Doppelbelastung unterliegt. Zwischen Kind, Beruf und Haushalt bleibt nur wenig Zeit für Pinsel und Farben, um der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen. Dabei steckt in so manchen Müttern eine wilde Frau oder eine begabte Engel Malerin, die im Alltag nur keine Chance hat, ihre Ideen auszuleben. Ein Verwöhnwochenende in der Rheingau-Villa ist da genau der richtige Ort, um wieder Kraft zu tanken.

Blockaden überwinden

Malerei kann mehr sein als ein Hobby. Sie ist Leidenschaft, eine Kunst- und Ausdrucksform. Dennoch ist es alles andere als einfach, sich mit seinen Bildern ausdrücken zu können. Mitten in dieser reizvollen Landschaft des Rheingau finden Seminare und Veranstaltungen zum Thema Ausdrucksmalen statt. Mit seiner Malerei das zum Ausdruck bringen zu können, was man in seinem Innersten fühlt, will gelernt sein. Teilweise stehen Blockaden im Weg, hindern Alltag, Sorgen oder Probleme daran, die Pinselstriche in die gewünschte Form zu bringen. WomenCreative bietet die Chance zu einer Auszeit und damit gleichzeitig Gelegenheit, sich seiner inneren Bilder bewusst zu werden. Diese Pausen sind oft bitter nötig, um Kraft zu schöpfen und zurück zu finden, zu dem, was im Leben wirklich wichtig ist.

Ideales Umfeld

maler
© Bobby Metzger / pixelio.de
Im schönen Rheingau bieten sich landschaftlich und kulturell beste Bedingungen für eine Atempause. Wandern, der Genuss von ortstypischen Köstlichkeiten und schmackhaftem Wein schaffen neue Eindrücke, die kreativ werden lassen und zum Malen anregen. Je mehr Sinne angesprochen werden, desto leichter fällt es, den Gedanken freien Lauf zu lassen. So umfassen die gemeinsamen Wochenenden nicht nur Malwanderungen, es geht auch darum, gemeinsam das Essen zu genießen, an Weinverkostungen teilzunehmen oder Qigong an den Ufern des Rheins zu zelebrieren. Viele nutzen das Angebot und reisen gemeinsam mit ihren Freundinnen an. Ein Gutschein für ein gemeinsames Seminar ist eine hübsche Geschenkidee. Für Nachwuchskünstler finden in der Rheingau-Villa zudem Kinderseminare statt, die gerne angenommen werden.

Inspirierende Ausflugsziele

Die Umgebung ist inspirierend und lässt sich ausgezeichnet für Ausflüge nutzen, sodass nicht nur typische Women Wellness Angebote, sondern auch Schifffahrt oder Rheinwanderungen auf dem Programm stehen. Die zahlreichen Klöster haben eine meditative und beruhigende Wirkung auf ihre Besucher. Das Kloster Eberbach wurde in der Verfilmung „Der Name der Rose“ zur Filmkulisse. Bedeutung erlangte es durch den Weinbau. Oberhalb von Rüdesheim grüßt die Abtei St. Hildegard, die zwar nicht von der berühmten Hildegard von Bingen gegründet wurde, jedoch mit ihr in Zusammenhang steht. Einer Überlieferung zufolge wurde ein Blinder Wallfahrer zu Beginn des 14. Jahrhunderts wieder sehend, als er kniend vor einem Marienbild in Marienthal um sein Augenlicht bat. Darauf geht die Entstehung des Klosters Marienthal zurück.

Reizvolle Wanderziele und Malmotive

Schlösser und Burgen erwandert man auf dem Burgwanderweg. Burg Eltville ist unter anderem für die Gutenberg-Gedenkstätte bekannt. Doch das Wahrzeichen der Stadt ist nicht nur deswegen sehenswert. Oberwesel gehört zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal und ist nicht nur als „Stadt der Türme“ bekannt. Die Stadt gehört außerdem zu den größten Weinanbaugebieten am Mittelrhein. Hier wird auch der beliebte Riesling angebaut. Wandern ist erholsam und das Laufen befreit außerdem den Kopf. Ein beliebter Wanderweg ist der 320km lange Rheinsteig, der Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen miteinander verbindet und natürlich den Rheingau nicht auslässt. Auf die Spuren des Rieslings begibt man sich auf der Rheingauer Riesling Route. Hier macht man ebenso in Walluf Station. Die urigen Gassen und Häuser im Barock Stil bilden ein herrliches Motiv für eine Malerei.

infos
hobbies
Hobby-Minuten
Ballett
Spiele
Fotografie
Hobby Autoren
Events
Aquaristik
Reiten lernen
Hobbykeller
Swimmingpool
Basteln und Heimwerken
Schöner Wohnen
Wandern
Flieger
Malerei
Cappuccino
Mode
Visitenkarten
Musik
Sport
Hunde
Gärtner
Kochen
Urlaub

Illustrator
Impressum - Datenschutzerklärung