Hobby-Minuten
Hobby-Minuten

Die Reise planen

Lange schon sind die Zeiten vorbei, als man sich allein auf die Informationen des Reisebüros verlassen musste, um sich über das kommende Reiseziel für den Jahresurlaub zu informieren. Und natürlich waren damals immer die Reisen, die von einem Reisebüro angeboten worden sind, auch die besten. Man wollte schließlich verkaufen, was man hat. Überhaupt: Wer nutzt denn heute noch das Reisebüro? So mancher Urlaub wird virtuell im Internet gebucht oder aus Einzelangeboten zusammengestellt.

Urlaub im Wandel der Zeit

urlaub
PublicDomainPictures / pixabay.com (public domain)
Seit wann fahren Menschen eigentlich in den Urlaub? Wer es sich leisten konnte, ging schon im 19. Jahrhundert mit der Kutsche auf Reisen. Doch der Massentourismus war damals noch nicht geboren. So richtig Urlaubssüchtig sind wir in den Nachkriegsjahren geworden. Mit dem eigenen VW-Käfer ging es damals über die Schweizer Berge nach Italien. Bald wurde auch Spanien als Reiseziel entdeckt. Für die Anreise nach Mallorca wurde dann eher das Flugzeug eingesetzt. Wenn man es sich denn auch leisten konnte. Doch die Wirtschaftswunder-Jahre brachten es mit sich, dass immer mehr Menschen in Genuss dieses Vergnügens kamen.

Heute reist der Mensch zunehmend auch nach Nordeuropa. Dänemark und Norwegen bieten faszinierende Landschaften und viele ruhige Orte, um dem Alltag und der Hektik zu entfliehen. Auch Fernreisen nach Amerika oder nach Japan stehen bei nicht wenigen Touristen auf der Urlaubs-Wunschliste. Oder wie wäre es mit einer Reise nach Thailand oder nach Indien? Viele Länder haben auch viel zu bieten, was unseren Horizont erweitern kann.

Wo informiere ich mich?

Gute Vorbereitung ist der Schlüssel zu einem guten Urlaub. Und da kann es interessant sein, die Ohren zu spitzen und einmal zuzuhören, was andere zu erzählen haben. Ideal hierfür ist natürlich der persönliche Kontakt. Gute Freunde können manchmal recht authentisch von ihrem Urlaub erzählen und da erfährt man auch, welche Angebote man denn besser nicht nutzen sollte. Ameisen auf dem Balkon? Schimmel im Badezimmer? Eine lautstarke Baustelle in Schlafzimmernähe? All das können gute Gründe sein, ein Urlaubsangebot zu meiden.

Doch wo informiere ich mich, wenn ich einmal keine guten Freunde an der Hand habe, die schon am anvisierten Urlaubsort waren? Dann kann ein Reiseblog die Lösung sein. Auf der Seite laender-leute.de/ bekommen Sie so manchen Einblick in die unterschiedlichen Reiseziele. Wer in früheren Zeiten immer nur die Angaben der Reiseanbieter selbst und jene des Reisebüros nutzen konnte weiß, was das Internet in Hinsicht auf die Reisevorbereitung für neue Möglichkeiten geschaffen hat. Informieren Sie sich im Reiseblog einfach über die Vielfalt der Meinungen und Erfahrungen.

Urlaub sollte auch Urlaub bedeuten

Wir leben in einer Zeit, in der wir rund um die Uhr erreichbar sind. Und die Arbeit oder der Anruf von Chef oder von einem Kunden sind da oft auch nicht weit. Und viele Menschen nehmen die Arbeit und den Stress dann auch mit in den Urlaub. Doch kann es auf diese Weise die richtige Erholung geben, die wir brauchen, um nach dem Urlaub wieder frisch und gesund an die Arbeit zurück zu kehren? Vermutlich nicht. Also lassen wir das Notebook besser zu Hause. Und auch das Handy können wir um Urlaub einmal ausschalten. Für viele von uns ist das eine ganz neue Erfahrung. Wie lange ist es her, dass wir einmal handyfrei gelebt haben? Wenn wir uns genau erinnern, ist das noch gar nicht so lange her. Die meisten von uns sind erst seit Ende der 90er Jahre mobil erreichbar. Und das Smartphone hat gerade mal seinen zehnten Geburtstag gefeiert. Wie wäre es, beim nächsten Urlaub mal in die Zeiten zurück zu kehren, als wir noch weniger erreichbar waren? Machen wir die nächste Urlaubsreise einfach mal zum Urlaub der Entschleunigung.

infos
hobbies
Hobby-Minuten
Ballett
Spiele
Fotografie
Hobby Autoren
Events
Aquaristik
Reiten lernen
Hobbykeller
Swimmingpool
Basteln und Heimwerken
Schöner Wohnen
Wandern
Flieger
Malerei
Cappuccino
Mode
Visitenkarten
Musik
Sport
Hunde
Gärtner
Kochen
Urlaub

Kreuzfahrt
berlin.html
Impressum - Datenschutzerklärung